Currently browsing

März 2013

Zulassung zum Amateurfunkdienst

Schriftverkehr mit der Bundesnetzagentur

Wer die Amateurfunkprüfung machen möchte, der muss eine Prüfung bei der Bundesnetzagentur ablegen. Doch wer glaubt, es würde reichen einfach für die Prüfung zu lernen, der kennt die deutschen Behörden schlecht. Bis man schließlich seine Zulassung in Händen hält, ist einiges an Schriftverkehr mit der Bundesnetzagentur zu erledigen. Wir zeigen …

Ablauf der Amateurfunkprüfung

Nachdem man fleißig gelernt und sich wochenlang vorbereitet hat, ist irgendwann der Tag der Amateurfunkprüfung da. Doch wie genau läuft die Prüfung eigentlich ab? Was muss man zur Prüfung mitbringen? Wann hat man bestanden und wann nicht? Wir beantworten all diese Fragen heute in unserem Artikel und in einem kurzen …

32. Bergheimer Amateurfunk Flohmarkt

Der Bergheim Amateurfunkflohmarkt fand am 16. März im Bürgerhaus und der angrenzenden Sporthalle von Quadrat Ichendorf statt. Durchgeführt wurde er bereits zum 32.sten Mal vom Ortsverband G20 des DARC. Wir haben den Flohmarkt besucht und wollen euch in unserem Film einmal zeigen, wie ein solcher Funkmarkt aussieht. Natürlich haben wir …