Screenshot Sony ICF-SW1s

Sony ICF-SW1 Weltempfänger

Als der Sony ICF-SW1 im Jahre 1988 in auf den Markt kam, schlug er ein wie eine Bombe. Nie zuvor war so viel Radiotechnik auf so kleinem Raum verbaut worden. Der PLL Weltempfänger war kaum größer als eine Zigarettenpackung und bot doch gute Empfangsleistungen bei Kurz-, Mittel- und Langwelle sowie …

Tigertronics SignaLink USB

Digimodes mit Tigertronics SignaLink USB

Wer im Amateurfunk digitale Betriebsarten wie PSK31 ausprobieren möchte, der muss sein Amateurfunkgerät mit dem Computer verbinden. Am einfachsten und schnellsten geht das natürlich über die eingebaute Soundkarte. Doch diese Lösung bringt viele Probleme mit sich, da die beiden Geräte so nicht vernünftig entkoppelt sind und die internen Soundkarten oft …

QSL Karte ausfüllen

Die QSL Karte richtig ausfüllen

Unter Funkamateuren ist es üblich, sich den Funkkontakt gegenseitig zu bestätigen. Dazu stehen heutzutage dank Internet natürlich moderne, rein digitale Verfahren wie eQSL oder Logbook of the world (lotw) zur Verfügung. Dennoch nutzen viele Funkamateure immer noch die klassische Form der Bestätigung, die auf Papier gedruckte QSL Karte. Und nicht …

Amateurfunk portabel mit TS-480 und HF-P1

In der Regel betreibt man Amateurfunk von einer fest verbauten Station aus. Hier lässt sich die Funkanlage sehr gut optimieren und immer weiter ausbauen. Darüber hinaus steht zu Hause natürlich auch Strom zur Verfügung. All das ist nicht der Fall, wenn man etwa im Urlaub oder auf einem Fieldday portabel …

Screenshot Uniden Ezi33xlt

Uniden EZI33XLT Funkscanner

Wer sich beim Hören von Funkaussendungen nicht auf den klassischen Radiobereich beschränken möchte, der benötigt einen Funkscanner. Diese erlauben zum Beispiel den Empfang des Jedermannfunks wie PMR, Freenet oder auch LDP. Bei großen Sportveranstaltungen kann man damit den Schiedsrichterfunk, den Boxenfunk oder auch den Trainerfunk mitverfolgen. Aber auch rechtliche Grauzonen …

Zu Besuch auf einem Amateurfunk Fieldday

Vom Freitag, dem 03. Mai bis zum Sonntag, den 05. Mai veranstaltete der Ortsverband G14 des DARC e.V. sein alljährliches Funkwochenende. Dies gab mir die Gelegenheit einmal live einen Amateurfunk Fieldday zu besuchen und euch darüber zu berichten. Was ist ein Fieldday überhaupt? Wie sieht es dort aus? Und was …

Polizeifunk abhören mit Funkscanner

Frequenzen im BOS & Polizeifunk

Das Abhören des BOS Funk, im Volksmund auch oft einfach Polizeifunk genannt, ist in Deutschland nicht gestattet. Wer aber nun meint, die Frequenzen der Behörden wären nicht öffentlich zugänglich, der irrt. Wer sich dafür interessiert, findet die Frequenzen in den Nutzungsplänen der Bundesnetzagentur. Wir werfen daher heute mal einen Blick …

Elecraft K2 im Shack

Top 5 Aufgaben nach der Amateurfunkprüfung

Wenn ihr die Amateurfunkprüfung bestanden habt, fängt der Spaß erst so richtig an. Doch bevor man loslegen kann gibt es noch ein paar Aufgaben, die man erledigen sollte. Das vereinfacht das Handling und damit auch den Spaß, den man im Bereich Amateurfunk haben kann. Wir stellen euch heute einmal fünf …