Currently browsing tag

langwelle

Screenshot Sony ICF-SW1s

Sony ICF-SW1 Weltempfänger

Als der Sony ICF-SW1 im Jahre 1988 in auf den Markt kam, schlug er ein wie eine Bombe. Nie zuvor war so viel Radiotechnik auf so kleinem Raum verbaut worden. Der PLL Weltempfänger war kaum größer als eine Zigarettenpackung und bot doch gute Empfangsleistungen bei Kurz-, Mittel- und Langwelle sowie …

Screenshot Sony ICF-SW100

Weltempfänger Test: Sony ICF SW100

Im Jahre 1994 brachte Sony den ICF SW100 als Nachfolger des beliebten SW1 auf den Markt. Die Kritiker waren sich seinerzeit schnell einig: die Sony Ingenieure hatten sich mal wieder selbst übertroffen. Der SW100 war nochmal ein wenig kleiner geraten als sein Vorgänger. Zusätzlich war der Funktionsumfang deutlich gestiegen. So …

Screenshot Tecsun PL660

Tecsun PL-660 Weltempfänger

Wer nach einem guten, aber nicht zu teuren Weltempfänger sucht, der stolpert in vielen Fachforen zwangsläufig über den Tecsun PL-660. Zu einem relativ fairen Preis bietet das Reiseradio eine ganze Menge nützlicher Funktionen. So etwa empfängt das Radio nicht nur Langwelle, Mittelwelle, Kurzwelle und UKW, sondern auch den Flugfunk von …

Screenshot Sangean ATS-909X

Sangean ATS-909X Weltempfänger

Wirklich gute portable Weltempfänger sind heutzutage rar geworden. Nach der Insolvenz von Grundig und dem Rückzug von Sony gibt es nur noch wenige Hersteller, die überhaupt in der Lage Spitzenempfänger zu bauen. Einer davon ist die Firma Sangean, deren 909 Serie seit rund 15 Jahren zu den besten Weltempfängern auf …

Weltempfänger Test: Tecsun PL-380

Der Tecsun PL-380 ist ein kompakter Weltempfänger neuster Bauart. In seinem Innern sorgt ein moderner DSP Chip dafür, dass das kleine Radio eine ganze Menge Funktionen bietet, die sonst nur teure Weltempfänger besitzen. Dazu gehört zum Beispiel ein fünfstufiger Bandbreitenfilter oder auch eine digitale S-Meter Anzeige in dBµV. Auf über …