Sony ICF-SW1 Weltempfänger

Als der Sony ICF-SW1 im Jahre 1988 in auf den Markt kam, schlug er ein wie eine Bombe. Nie zuvor war so viel Radiotechnik auf so kleinem Raum verbaut worden. Der PLL Weltempfänger war kaum größer als eine Zigarettenpackung und bot doch gute Empfangsleistungen bei Kurz-, Mittel- und Langwelle sowie UKW. Was den Japanern damals gelang ist auch heute, über 20 Jahre später, noch konkurrenzfähig. Das zeigen wir euch in unserem Film über den Sony ICF-SW1. Außerdem sagen wir euch, was ihr beachten müsst, wenn ihr ein solch altes Radio heute gebraucht kauft.

Schreibe einen Kommentar